Spontan einen Kurzurlaub genießen

Schnell die Koffer packen und ab in den Süden. Viele Menschen reizt es immer wieder einmal spontan ein paar Tage Urlaub zu machen und die Seele baumeln zulassen. Und warum auch nicht? Einfach mal spontan kurz Urlaub zu machen ist entspannend und eine gute Möglichkeit einmal den Alltagstrott zu entfliehen.
Auch wenn Sie keinen Urlaub vom Arbeitgeber bekommen haben, bietet sich ein Wochenende für solch einen Kurztrip doch einmal an. Perfekt ist beispielsweise auch, wenn Sie sich durch Überstunden schon einen (halben) Freitag freinehmen und so in ein langes Wochenende starten können.

Spontan ab in den Flieger

Ab in den Flieger - Last Minute KurzurlaubDas Beste an einem spontanen Kurzurlaub ist, das Sie nicht viel vorbereiten müssen. Ein Koffer für ein Wochenende ist schließlich schnell gepackt. Dank günstiger Flüge und Last-Minute Angebote können Sie auch schnell einmal spontan in den Süden fliegen. Lanzarote ist beispielsweise etwa nur vier Flugstunden von Deutschland entfernt und eignet sich deswegen auch, wenn Sie nur ein paar Tage ausspannen können. Wenn Sie nur mit Handgepäck, bei einigen Airlines also einem kleinen Koffer verreisen, ersparen Sie sich auch die langen Check-In Zeiten für das Gepäck und müssen nicht schon Stunden vorher am Flughafen bereitstehen.
Auch mit dem Auto können Sie schnell einmal einen Kurztrip unternehmen. Je nachdem wo Sie in Deutschland leben, haben Sie es sicherlich nicht weit ins nächste Ausland. Polen oder Tschechien haben schöne Städte, die es sich lohnt einmal gesehen zu haben. Und auch die Schweiz oder Frankreich lohnen sich für einen Urlaubstrip. Dort gibt es, falls Sie die Sehenswürdigkeiten schon kennen, auch viele kleine Märkte, über die sich ein Bummeln immer wieder lohnt.

Kleine Städte Deutschlands entdecken

Um ein schönes Wochenende zu genießen muss jedoch gar nicht unbedingt weit gereist werden. Auch Deutschlands Städte sind schön und haben kulturell einiges zu bieten. Wenn Sie die großen Metropolen wie Köln, Hamburg, München oder die Hauptstadt Berlin schon einmal erkundet haben, warum dann nicht auch einmal den kleinen Städten auf der Landkarte eine Chance geben? Wer sich für Dichter, Denker und Kunst interessiert, für den ist beispielsweise Weimar, die Stadt Goethes und Schillers, eine Reise wert. Wer sich gerne Schlösser und Parks ansieht, dem sei Ludwigsburg empfohlen. Auch für Kinder bietet der Märchengarten rund um das Schloss Ludwigsburg ein Highlight.

2018-01-23T13:26:52+02:00 Oktober 23rd, 2013|Gastartikel|0 Kommentare