Familienurlaub mit Auto

Familienurlaub mit Auto

Wohin der Urlaub gehen soll ist bei den vielfältigen Möglichkeiten in der heutigen Zeit eine gute Frage. Vor allem ein Familienurlaub mit Kindern muss gut geplant sein, schließlich soll er meist Sonne und Strand, aber auch Erlebnisse bringen. Was gibt es schließlich schöneres als leuchtende Kinderaugen, wenn sie neue Welten entdecken?

Mit den Auto gen Süden

Viele Familien entscheiden sich dafür mit dem Auto in den Urlaub zu fahren. Vor allem mit kleinen Kindern sind sie so viel flexibler und müssen keinen langen und aufregenden Flug mit den Kleinen durchstehen.

Auch Deutschland hat schöne Ecken, sodass ein Familienurlaub am Meer sowie auch in den Bergen möglich ist. Meer. Besonders Kinder sind meist richtige Wasserratten und genießen solch einen Badeurlaub in vollen Zügen. Sandburgen bauen und Muscheln suchen gehören da neben dem Schwimmen in den Wellen zu den Lieblingsbeschäftigungen. Wenn die Kinder älter sind, stehen Tauch- und Surfkurse meist hoch im Kurs. Dort können sich die Jugendlichen sportlich betätigen und dabei etwas nicht Alltägliches ausprobieren. Besonders nach den Ferien lässt sich davon auch gut berichten. Auch für die Eltern kann so ein Familienurlaub durchaus erholsam sein. Zufriedene Kinder sind schließlich immer am bravsten. Und wenn die Kinder im Bett sind lässt sich der Sonnenuntergang im Meer wunderbar beobachten.

Ob Sie sich für dieses Erlebnis ein Pauschalhotel mit All-Inclusive Service suchen oder ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung beziehen bleibt Ihnen überlassen. Wenn Sie gerne unabhängig sind und auch Tagesunternehmungen unternehmen möchten lohnt sich der Rund-Um Service der Hotelanlagen oft nicht. Jedoch können andere Angebote durchaus interessant sein: Oft werden Tagesausflüge zu nahen Städten angeboten. Diese Führungen sollten Sie sich wenn Sie an der Kultur interessiert sind dann nicht entgehen lassen.

Out- oder Indoorabenteuer?

Auch fremde Länder sind interessant per Auto zu erkunden. Ob mit dem eigenen, oder mit einem Leihwagen lassen sich so auch entlegenere Gebiete bestaunen. Beispielsweise in Frankreich gibt es vielfältige Möglichkeiten für Campingrundreisen, bei denen Sie jeden Tag an einem anderen Ort übernachten – da kommt mit Sicherheit keine Langeweile aus.

Wenn Sie einen kindgerechten Familienurlaub mit viel Action suchen, sind auch Urlaube in Freizeitparks eine gute Alternative. Dort können Sie mit ihrer Familie oft vor Ort wohnen und die zahlreichen Attraktionen besuchen. Ob Disneyland Paris oder der Aquapark Brühl, auch bei dieser Reisemöglichkeit findet sich sicher für jeden Geschmack das richtige Urlaubsziel.

Wenn Sie noch Anregungen für den richtigen Familienurlaub für sich suchen sind Sie auf der Webseite von ADAC-Reisen goldrichtig. Informationen sowie günstige Angebote helfen Ihnen schnell den richtigen Urlaub auszuwählen.

2018-01-23T13:26:53+02:00 Juli 26th, 2013|Urlaub am Meer|0 Kommentare