Urlaub buchen – nur wo? Spannende Reiseziele in Europa

Urlaub buchen – nur wo? Spannende Reiseziele in Europa

Jedes Jahr wieder steht man vor der Entscheidung: Man will in den Urlaub fahren und weiß nicht, wohin es gehen soll. Urlaubsziele gibt es zahlreiche. Dieses Jahr möchten wir für unseren Urlaub in Europa bleiben, um unnötige Reisezeit und Flugstunden zu vermeiden. Nicht nur für die Umwelt, auch um unsere Nerven zu schonen, haben wir dieses Jahr den Entschluss für eine Urlaubsreise innerhalb Europas gefasst.
Dennoch steht unser Urlaubsziel noch immer nicht fest. Die Meinungen gehen eben auch auseinander. Teile der Familie möchten gern in der Nähe einer „angesagten“ Stadt oder eines „coolen“ Urlaubsortes Ferien machen. Andere Teile, die der Eltern, sind noch unentschieden und sehnen sich zu 50% nach Natur und Wandern, zu 50% nach Strand, Meer und Erholung.

Alle Bedürfnisse abdecken

Cinque Terre

Gibt es vielleicht innerhalb Europas spannende Urlaubsorte, die alle Bedürfnisse der Teilnehmenden erfüllen? Nach langen Überlegungen zu Urlaubsorten in Südfrankreich, Spanien und Griechenland landen wir schließlich in Genua. Diese typisch italienische Stadt bietet eigentlich alles. Echtes italienisches Flair, Partys, Trattorias und gute Küche. Einen Katzensprung entfernt liegt das Cinque Terre, eine Landschaft mit fünf Orten an der ligurischen Küste, die malerisch ist und sowohl Traumstrände bietet als auch zu herrlichen Küstenwanderungen einlädt. Die Cinque Terre sind mit einem Zug verbunden, so dass man das Auto auch stehen lassen kann, um von Ort zu Ort zu gelangen oder nach einer Wanderung, zum Beispiel von Vernazza nach Monterosso. In Genua finden wir eine idyllisch gelegene Ferienwohnung, die genügend Privatsphäre bietet für unsere beiden Jungs und für uns Eltern. Die Ferienwohnung ist in der Nähe eines kleinen Parks gelegen und nicht weit vom Bahnhof entfernt, von dem aus wir unsere Erkundungen in Richtung Cinque Terre unternehmen können.

Die Vorteile der ligurischen Küste

Im Gegensatz zu anderen Küsten in Europa ist die ligurische Küste besonders malerisch. Die herrliche Kombination von Meer und schroffer Felsküste, sowie kleinen Buchten mit idyllisch gelegenen Örtchen zieht jedes Jahr viele Besucher an. Besonders auch für Wanderer eignet sich die ligurische Küste als Touristen- und Urlaubsort. Das Essen ist besonders vielfältig und wird von guten Weinen, vielen Fischgerichten und feinen Süßspeisen, meist frittierter Dolces, dominiert. Wer das gesamte Gebiet durchwandern möchte, der startet zum Beispiel in Sestri Levante und geht dann durch das gesamte Cinque Terre hindurch.

2018-01-23T13:26:52+02:00 März 28th, 2014|Allgemein|0 Kommentare